KOLLE-taralschaden!

Mathias Mehler Akteure, Allgemein, Bayerischer Wald. Heimatregion Leave a Comment

Sturm „Kolle“ hat im August 2017 erhebliche Schäden in den Wäldern der Landkreise Freyung-Grafenau und Passau angerichtet. Nun legen Waldbesitzer ihre verwüsteten Kleinflächen zusammen bzw. ordnen die Grundstücke neu, um die künftige Bewirtschaftung zu vereinfachen. Um den Waldbesitzern diesen Prozess zu erleichtern, wurde am Amt für Ländliche Entwicklung Niederbayern in Landau a.d.Isar eine neue Stelle geschaffen. So unterstützt Frau Katrin Meyer ab sofort alle Interessierten bei Lösungsfindung, Koordination sowie Abstimmung der Prozesse.


Zu erreichen ist Frau Meyer unter 09951/940-159

Schreibe einen Kommentar