Logo ILE Wolfsteiner Waldheimat

Über die ILE Wolfsteiner Waldheimat

M. Akteure, Allgemein, Bayerischer Wald. Heimatregion

Die Bürgermeister der ILE Wolfsteiner Waldheimat, Foto: ILE Wolfsteiner Waldheimat

Die Bürgermeister der ILE Wolfsteiner Waldheimat, Foto: ILE Wolfsteiner Waldheimat

Seit 2011 gibt es sie schon, die Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE) Wolfsteiner Waldheimat. Und seit 2014 sind sie vollzählig. Seitdem besteht der interkommunalen Zusammenschluss aus den Gemeinden Hohenau, Mauth, Philippsreut, Grainet, Hinterschmiding und der Stadt Freyung. Ihr Ziel ist es, das Kirchturmdenken zu überwinden und auch über die Grenzen der Gemeinden hinweg zusammenzuarbeiten, Synergien zu finden und Parallelen zu vermeiden. Aktiv ist die ILE derzeit in den Handlungsfelder Natur, Kultur, Demographie, Tourismus, Wirtschaft, Bildung und Nahversorgung. Dabei tätigen sie z.B. gemeinsame Anschaffungen (GPS Gerät, Geschwindigkeitsmessanlage), starten gemeinsame Projekte (Klärschlammentsorgung, Fotopoint, Architekturpreis, Dorfladen) und erarbeiten gemeinsame Konzepte (Kernwegenetz, Linienbündelkonzept).

 

Regionalbudget

Außerdem unterstützt die ILE über das Regionalbudget jährlich mehrere Kleinprojekte von Vereinen oder Privatpersonen finanziell. So konnten in der ILE-Region z.B. mehrere Spielplätze aufgewertet werden: der Spielplatz in Hinterschmiding bekam einen neuen Kletterturm, während in der Gemeinde Hohenau ein Feuerwehrauto zum Spielen gebaut wurde. Auch in Grainet hat man an die Kleinsten gedacht: hier wurde eine kleine Hütte am Bach errichtet, wo die Kindergartenkinder oft spielen. Darin lagern sie ihre Gummistiefel, Wechselklamotten und Spielzeug, welches sie im oder am Wasser benötigen.

Außerdem konnten die Hinterschmidinger ihre Dorfmitte neu gestalten und einen Toilettenanhänger über das Regionalbudget anschaffen. Der Toilettenanhänger wird für Veranstaltungen und Feste verwendet und kann auch ausgeliehen werden. So kam er beispielsweise schon am Bürgerfest in Freyung zum Einsatz. Zudem konnten in Freyung einige Bahnübergänge der Ilztalbahn erneuert werden. Das nennen wir doch mal eine sinnvolle Investition in die Infrastruktur! Und das Regionalbudget machts möglich!

Der neue Spielturm in Hinterschmiding

Der neue Spielturm in Hinterschmiding

Das neue Spielhaus am Wasser für den Kindergarten in Grainet

Das neue Spielhaus am Wasser für den Kindergarten in Grainet

Der neue Bahnübergang bei Freyung

Der neue Bahnübergang bei Freyung

 

Mehr Infos zur ILE Wolfsteiner Waldheimat gibt’s hier.

Infos zum Regionalbudget gibts hier.